Category: 1. Damen

Wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt liegen gelassen

SV Schedetal Volkmarshausen – HSG Rhumetal 22:19 (12:11) Am vergangenen Samstag waren wir zu Gast bei der SV Schedetal Volkmarshausen. Trotz erneut knapper personeller Ressourcen versuchten wir mit einem positiven Gefühl zu starten. Verstärkt durch Anni Gräber aus der 2. Mannschaft und durch Rückkehrerin Tanja Wilfer ließen wir uns auch von einem schnellen Rückstand nicht …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/wichtige-punkte-im-kampf-um-den-klassenerhalt-liegen-gelassen/

Erneute Heimniederlage

HSG Rhumetal – SG Zweidorf/Bortfeld 22:36 (8:17) Am vergangenen Sonntag lieferten wir uns ein Duell gegen den Tabellenzweiten SG Zweidorf/Bortfeld. Wir starteten stark dezimiert in die Partie. Zwei wichtige Rückraumspielerinnen fielen aus und auch auf der Rechtsaußenposition waren wir dezimiert. Gleich zu Anfang ließen wir gute Chancen liegen und konnten nicht unsere Fähigkeiten abrufen. Die …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/erneute-heimniederlage/

Herbe Niederlage im Heimspiel

HSG Rhumetal – HSG Nord Edemissen 22:33 (12:19) Letzten Sonntag begrüßten wir trotz diverser Ausfälle mit Enthusiasmus den Gegner aus Nord Edemissen. Auch die Gegner traten dezimiert vor unsere heimische Kulisse, weswegen wir uns zu Anfang gute Gewinn-chancen ausrechneten. Das Spiel begann und die gegnerischen Spielerinnen konnten sich gleich einen kleinen Vorsprung erarbeiten (7. Minute, …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/herbe-niederlage-im-heimspiel/

Klare Niederlage beim Spitzenreiter

MTV Geismar – HSG Rhumetal 45:18 (23:9)   Am vergangenen Samstag spielten wir gegen den Tabellenführer MTV Geismar. Das vermeintlich leichteste Spiel der Saison – oder eben auch nicht. Uns allen war klar, dass das Spiel kein leichtes Duell werden würde. Da aber ein großer Teil unseres Rückraums ausfiel, darunter Lisa Hake, Janine von Berg, …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/klare-niederlage-beim-spitzenreiter/

Knapper Sieg der 1. Damen im Kellerduell

HSG Rhumetal – HSG Liebenburg-Salzgitter 24:22 (11:11) Nichts für schwache Nerven! An diesem Sonntag hatten wir die Damen der HSG Liebenburg-Salzgitter zu Gast in der Burgberghalle. Wir legten in der ersten Halbzeit besonders im Angriff ordentlich los, spielten unsere Konzepte und überwunden somit und auch mit starken Einzelleistungen immer wieder die gegnerische Abwehr. Auch unsere …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/knapper-sieg-der-1-damen-im-kellerduell/

Knapper Sieg im Derby

HSG Plesse-Hardenberg II – HSG Rhumetal 30:31 (16:16) Am vergangenen Sonntag trafen wir in einem Derby auf Plesse 2. Vor dem Spiel waren beide Mannschaften heiß auf den Sieg. Das ganze Spiel über war der Punktestand ausgeglichen. Wenn wir uns auf 2 Tore absetzen konnten, zog der Gegner gleich hinterher. Jeder machte Fehler, die der …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/knapper-sieg-im-derby/

Empfindliche Derby-Niederlage

HSG Rhumetal – Northeimer HC 2 20:35 (11:14) Am vergangenen Sonntag war der Northeimer HC bei uns in der Burgberghalle zu Gast. Das Spiel verlief nicht ganz nach unseren Vorstellungen. Wir wollten in das Derby mit vollem Kampfgeist und einer Menge Leidenschaft einsteigen. Aber leider haben wir die Gegner aus Northeim ein wenig unterschätzt . …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/empfindliche-derby-niederlage/

Zu viele Gegentore kosten den Heimsieg

HSG Rhumetal – MTV Vorsfelde 32:35 (18:20) Am vergangenen Sonntag war die erste Damen vom MTV Vorsfelde bei uns zu Gast. Leider verlief die Begegnung nicht ganz nach unseren Vorstellungen. Wir müssen uns eine knappe Niederlage eingestehen. Dem Team war vor dem Spiel klar, dass uns ein Gegner auf Augenhöhe gegenübersteht. Zu Anfang der Partie …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/zu-viele-gegentore-kosten-den-heimsieg/

Endlich der erste Sieg

HSG Rhumetal – SV Schedetal Volkmarshausen 32:29 (12:10) Nach 3 nicht sehr guten Spielen unsererseits konnten wir die Begegnung mit dem SV Schedetal Volkmarshausen vergangenen Sonntag mit einem positiven Ergebnis für uns entscheiden. Uns war bewusst, dass uns ein Gegner auf Augenhöhe gegenübertreten wird. Daher „musste jeder das bringen, was er kann und noch etwas …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/endlich-der-erste-sieg/

Eine starke erste Halbzeit der 1. Damen reicht nicht…

HSG Rhumetal – SC Dransfeld 22:31 (17:16) Vergangenen Sonntag fand unser erstes Heimspiel, gegen den SC Dransfeld, in der Burgberghalle statt. Da es ein Doppelspieltag neben der 1. Herren werden sollte, rechneten wir mit etwas mehr Zuschauern, denen wir unser Können zeigen wollten. Mit einem guten Gefühl und einer Menge Kampfgeist wurde nun das Spiel …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/eine-starke-erste-halbzeit-der-1-damen-reicht-nicht/