Immer noch kein Sieg trotz klarer Leistungssteigerung

HSG Rhumetal – MTV Braunschweig 23:29 (11:12) Am vergangenen Sonntag trafen wir auf den Tabellenvierten MTV Braunschweig. Ziel war es in diesem Spiel, endlich mal wieder eine stabilere Abwehr zu stellen und die einstudierten Trainingsinhalte im Spiel umzusetzen. Dies gelang auch über weite Strecken. Wir traten recht souverän auf und konnten uns in der ersten …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/immer-noch-kein-sieg-trotz-klarer-leistungssteigerung/

Diesmal sollte es nicht sein

Manchmal verliert man…und manchmal gewinnen die Anderen… Das zweite Punktspiel am Handball-Marathon-Wochenende, das für einige Spieler der männlichen C-Jugend mit Aushelfen in der männlichen B-Jugend mit drei Punktspielen verbunden war, führte die Mannschaft, Trainer und Schlachtenbummler zum TSV Anderten. Noch vorm Orkantief „Sabine“ und gut gestärkt durch die leckere Brötchen-Verpflegung ging es für ein Auswärtsspiel …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/diesmal-sollte-es-nicht-sein/

Herbe Klatsche in Dransfeld

SC Dransfeld – HSG Rhumetal 43:19 (23:9) Am vergangenen Samstag trafen wir auf den Tabellendritten SC Dransfeld. Wir hatten uns vorgenommen, das Beste aus uns rauszuholen und ein gutes Ergebnis abzuliefern. Zunächst gelang dies auch. Wir starteten sehr gut und konnten vorerst mithalten (11. Minute 5:6). Die Abwehr stand gut und auch vorne haben wir …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/herbe-klatsche-in-dransfeld/

2/3 der Saison sind vorbei – wir lassen uns nicht hängen!

Am 8. September begann in Hattorf unsere Saison mit dem Auftaktsieg gegen die JSG Münden (17:11). Knapp 5 Monate und viele lehrreiche Spiele später verabschieden wir uns wiederrum mit einem deutlichen Sieg gegen die JSG Münden aus dem DGH Hattorf für diese Saison. Was geschah dazwischen? Nach dem erfolgreichen Auftakt folgte in den nächsten beiden …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/2-3-der-saison-sind-vorbei-wir-lassen-uns-nicht-haengen/

Männlich B in Plesse erfolgreich

Auswärtssieg im Spitzenspiel HSG Plesse-Hardenberg – HSG Rhumetal männliche B-Jugend 24:30 (10:14) HSG Rhumetal: Marek Rohde, Theo Preußner; Tizian Utermöller, Jan Friedrichs 8, Hendrik Heise, Marcio Mißling, Nils Krüger 2, Jan Stanischewski 6, Lennox Funke 1, Timo Isermann 1, David Linnemann 6, Louis Geisler 4, Falk Tschernich 2   Die ersten 15 Minute in diesem …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/maennlich-b-in-plesse-erfolgreich/

Puh! Zittersieg der mC gegen Weserbergland

Manchmal gewinnt man…und manchmal verlieren die Anderen… Man oh man, das war nichts für schwache Nerven und verdient war das definitiv auch nicht so wirklich. Nach einem eigenen verkrampften Spielbeginn, in der die Mannschaft der JSG Weserbergland gefühlt die Oberhand hatte, gingen wir mit einem ausgeglichenen Ergebnis 12: 12 in die Kabine zur Halbzeitpause. Bis …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/puh-zittersieg-der-mc-gegen-weserbergland/

Alfeld ist am Sonntag in der Burgberghalle zu Gast

Es ist wieder Heimspielzeit!! Nachdem unsere 1. Herren zuletzt drei Niederlagen in Folge hinnehmen musste, wollen die Mannen von Uwe Falkenhain nun vor heimischer Kulisse wieder richtig angreifen. „Nienburg haben wir schlicht und einfach unterschätzt. Gegen Börde haben wir uns dann schon wieder wesentlich besser präsentiert, mussten uns allerdings trotzdem geschlagen geben. In Emmerthal waren …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/alfeld-ist-am-sonntag-in-der-burgberghalle-zu-gast/

Durchwachsener Start in die Regionsoberliga

Am 12.01.2020 sind wir mit dem Spiel gegen Landolfshausen 2 in die Hauptrunde der Regionsoberliga gestartet. Nach der dreiwöchigen Weihnachtspause, in der wir kein gemeinsames Training absolvieren konnten, taten wir uns wie zu erwarten recht schwer. Spielerisch konnten wir nicht an die Leistungen der Vorrunde anknüpfen. Am Ende setzen wir uns jedoch knapp mit 22:24 …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/durchwachsener-start-in-die-regionsoberliga/

Erneute Niederlage im Kampf um den Klassenerhalt

HSG Rhumetal – BTSV Braunschweig 22:29 (11:14) Im zweiten Heimspiel 2020 traf die 1. Damen auf die punktgleiche Vertretung des BTSV. Ein sogenanntes Vier-Punkte-Spiel, was am Ende leider nicht auf der Habenseite verbucht werden konnte. Unter der Woche übernahm Tanja Wilfer das Amt des Trainers von Andreas Oppermann, der nach diversen Gesprächen seine Position zur …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/erneute-niederlage-im-kampf-um-den-klassenerhalt/

Männliche C verkauft sich gut gegen Burgdorf

DAVID GEGEN GOLIATH Beim Heimspiel der männlichen C-Jugend am Sonntagnachmittag war der Tabellenführer TSV Burgdorf in die Burgberghalle gereist. Nach zehn Minuten Spielzeit hatte man das Gefühl, dass der Respekt vor dem körperlich und auch spielerisch starken Gegner so langsam wich. Die Abwehr stand im Vergleich zu letzter Woche wesentlich besser. Und auch der Einsatz …

weiterlesen..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsg-rhumetal.de/maennliche-c-verkauft-sich-gut-gegen-burgdorf/