«

»

Sep 11

Beitrag drucken

2. Damen mit zweiten Saisonsieg

HSG Plesse 2 – 2. Damen 21:25 (10:13)

Einen letztlich ungefährdeten Sieg fuhren die Damen gegen ihren ehemaligen Trainer in Bovenden in ihrem ersten Auswärtsspiel der Saison ein.

Trotz einiger Personalwechsel (vielen Dank an die Aushilfen aus der Ersten!) knüpfte die Mannschaft gerade in der Abwehr an die gute zweite Halbzeit der Vorwoche an. Gegen einen auch recht harmlosen Gegner wurden aber leider schon in Halbzeit Eins beste Möglichkeiten zum Torerfolg nicht genutzt, so dass Plesse immer in Schlagdistanz blieb. Zudem agierten wir im Angriff oft zu hektisch und schlossen unvorbereitet ab.

In Halbzeit Zwei setzten wir uns dann langsam etwas deutlicher ab, so dass wir zum Ende des Spiels nochmal munter durchwechselen konnten, so dass alle zu ihren Spielanteilen kamen, auch wenn Plesse dadurch noch ein wenig Ergbeniskosmetik betreiben konnte.

Am kommenden Sonntag um 15 Uhr steigt nun gegen die Vertretung aus Schedetal schon das erste Spitzenspiel. Man darf gespannt sein, wer am Ende die Nase vorn behält.

Es spielten: Denise Sindram, Michaela Freidrichs; Sabine Lüdecke 3, Tanja Bünger 2, Louisa Heidelberg, Lea Ehbrecht 2, Claudia Schwarz, Julia Feike 2, Sandra Wertheim-Ronge, Alexandra Ehrlich 11, Veronique Schlüter, Johanna Diedrich 2, Alina Diedrich 3, Helen Strasburger

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsg-rhumetal.de/2-damen-mit-zweiten-saisonsieg/