«

»

Jan 16

Beitrag drucken

1. Damen bezwingt Wolfsburg

HSG Rhumetal – VfL Wolfsburg II                           25:24 (12:12)

HSG: Daniela Kieslich, Svea Rein; Janine Ellrott 7/4, Doro Engelking 1, Isabell Jünemann, Anika Gräber 5, Julia Spangenberg, Anna-Lena Eichenberger 4, Anja Heise 5, Lisa Hake, Alina Diedrich, Rosi Adamek, Johanna Diedrich 2, Marie Behrens 1

Einen knappen Sieg im ersten Spiel des Jahres gegen den VfL Wolfsburg erzielen und damit den 4. Tabellenplatz behaupten. Das Spiel war an Spannung kaum zu überbieten. Nach einem ausgeglichenen Beginn konnten wir uns bis zur 19. Minute auf 4 Tore absetzen (10:6). Leider produzierten wir jetzt wieder zu viele individuelle Fehler und Fehlversuche, so dass die ersatzgeschwächten Gäste zum 10:10 ausgleichen konnten. Und dann sogar in Führung gingen. In die Kabinen gingen wir beim Stand von 12:12. Unser Plan uns bis zur Halbzeit deutlich abzusetzen war also nicht aufgegangen. Die Gäste verstärkten sich dann nach der Pause mit fünf Spielerinnen aus ihrer Ersten Mannschaft, die vorher ihr Punktspiel in Northeim austrugen. So  entwickelte sich jetzt ein ganz anderes Spiel, gegen einen wesentlich stärkeren Gegner. Ab jetzt hatte Wolfsburg immer knapp die Nase vorn. Wir kamen lediglich immer wieder nur zum Ausgleich. Beim Stand von 21:23 in der 56. Minute waren wir eigentlich auf der Verliererstraße, zumal Janine Ellrott auch noch eine Zeitstrafe absitzen musste. Aber jetzt zeigte meine Mannschaft mal wieder ihr anderes Gesicht. Es wurde aufopferungsvoll in der Abwehr gekämpft und im Angriff wurde konzentriert abgeschlossen. Hier taten sich jetzt Anna Lena Eichenberger und Anja Heise hervor, die in Unterzahlt zwei Tore erzielten. So konnten wir die Unterzahl positiv gestalten und als wir 90 Sekunden vor Schluss wieder vollzählig waren gelang uns sogar der Führungs- und anschließend sogar der Siegtreffer durch Anna-Lena Eichenberger von der Linksaußenposition. Den anschließenden Angriff der Gäste wehrten wir durch aggressive und aufmerksame Abwehr ab und kamen so zu einem vielumjubelten Sieg.

Sascha Friedrichs

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsg-rhumetal.de/1-damen-bezwingt-wolfsburg/